Onkologischer Schwerpunkt Ostwürttemberg

Kunde:

Das Klinikum Heidenheim, das Ostalb-Klinikum Aalen und das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd sind vom Sozialministerium als Onkologischer Schwerpunkt Ostwürttemberg ausgewiesen. Die St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen ist als Kooperationshaus angeschlossen.

Durch wöchentliche Tumorkonferenzen, ein klinisches Krebsregister, speziellen Serviceabteilungen und einer Kooperation mit dem Comprehensive Cancer Center der Universitätsklinik Ulm sowie mit den niedergelassenen Ärzten und den Selbsthilfegruppen wird sichergestellt, dass Menschen mit Krebserkrankungen ganzheitlich und auf höchstem fachlichen Niveau betreut werden.

Projekt:

Die Website des OSP-Ostwürttemberg läuft als eigenes Projekt in der Weblication-Installation des Klinikums Heidenheim, mit der neben der Klinik-Website auch das hauseigene Intranet betrieben wird. Die Marketing-Abteilung kann somit alle drei Seiten im selben Backend und mit den selben Elementen pflegen und der Schulungsaufwand wird minimiert.

Der OSP stellt sich und seine Leistungen den Patienten und Angehörigen ausführlich vor, zeigt Ansprechpartner und einen Kalender mit Infoveranstaltungen und bietet weiterführende Infos für Ärzte und medizinisches Personal sowie Links zu weiteren Informationsquellen und anderen spezialisierten Kliniken in Süddeutschland.

Technik:

Aktuelles Weblication CMS mit Mobile First BASE und Major-Release-Paket.

Ging online 10/2020

Nach oben

Blog

Zu unserem 20-jährigen Jubiläum vor zwei Jahren hatten wir unsere neue Website fertiggestellt und viel Lob dafür bekommen. Nur die Page-Speed-Werte…

Blog

Cookie-Banner nerven zweifellos und die Zugriffszahlen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren, seitdem niemand mehr Cookies akzeptiert. Das muss…