Sparkasse Heidelberg

www.sparkasse-heidelberg.de

Da sämtliche Server der Sparkasse Heidelberg zentral in einem Rechenzentrum der Sparkassen Informatik konsolidiert wurden, musste das Weblication-basierte Intranet auf einen Server in der neuen Umgebung umgezogen werden.

Navigate AG unterstützte die IT-Abteilung der Sparkasse Heidelberg bei diesem Umzug mit der Installation der benötigten Server-Dienste auf dem neuen Server und dem Transfer der bestehenden Inhalte auf das neue System (inklusive Anpassung an die neuen Gegebenheiten).

Dabei handelte es sich unter anderem um die Erweiterung des Microsoft Internet Information Server für die Unterstützung der von Weblication CMS benötigten Skriptsprachen PHP und Perl, wobei auf die besonderen Anforderungen des XML/XSLT-basierten Weblication-Intranets Rücksicht genommen werden musste.

Ebenso musste der zeitweise Parallelbetrieb beider Umgebungen sichergestellt werden.

Um die Anbindung an die interne Personal- und Asset-Datenbank auf Basis des Geräte-Mangagement-System von GMS Software auch in der neuen Umgebung zu gewährleisten, passte Navigate AG hierfür die schon bestehende Abfragesoftware an.

Außerdem übernimmt die Navigate AG die laufende technische Betreuung des Intranets der Sparkasse Heidelberg.

Ging online 04/2007

Nach oben

Blog

Nicht nur das Jahr hat gewechselt, wir haben auch eine neue Agentursoftware. Mit dem nächsten Angebot oder der nächsten Rechnung wird das auch bei…

Blog

Seit September 2022 hat unser Projektleiter Jörg Bechtold das oben genannte Zertifikat. In diesem Artikel berichtet er, wie es dazu kam und was seine…