Themen-Websites für die SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH

skoliose-behandlung.de
bandscheibenvorfall-symptome.info
bandscheibenvorfall-hws.info
morbus-bechterew-symptome.de

Kunde:

Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist ein Akut- und Fachkrankenhaus im Ortsteil Langensteinbach der Gemeinde Karlsbad. Im Jahr werden dort etwa 30.000 Patienten behandelt, davon ca. 20.000 ambulant. Die Einrichtung beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter. Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin, der über 330 kommunale, freigemeinnützige, öffentlich-rechtliche, internationale und private Krankenhäuser sowie zahlreiche Universitätsklinika in Deutschland, Österreich und der Schweiz angehören.

Projekt:

Die Navigate AG erstellt für das Klinikum insgesamt 10 Themen-Websites, die eine umfassende Information zu verschiedenen Krankheitsbildern ermöglichen. Auf jeder Website besteht zudem eine Kontaktmöglichkeit für weiterführende Fragen.

Alle Microsites laufen auf einer Multidomain-Installation von Wordpress mit einem SEO-optimierten Theme mit Responsive Design. Die Inhalte werden dabei vom Kunden geliefert und von Navigate eingepflegt. Eine Schulung ermöglicht es dem Kunden, die Inhalte künftig selbst zu pflegen, zudem wurde das Backend durch zusätzliche Plugins für die Redakteure auf SEO optimiert. Das Hosting erfolgt auf Servern unserer Tochterfirma Navigate IT Services.

Betreuung:

Die Leistung der Themen-Websites wird durch Piwik überprüft, das auf unseren Servern als Managed Matomo läuft. Über einen Zeitraum von 6 Monaten erhält der Kunde einen monatlichen Controlling-Bericht mit Infos zur Entwicklung der Platzierung der Sites in Google. Über einen Wartungsvertrag wird das System ständig aktuell gehalten.

Ging online 09/2016

Nach oben

Blog

Nicht nur das Jahr hat gewechselt, wir haben auch eine neue Agentursoftware. Mit dem nächsten Angebot oder der nächsten Rechnung wird das auch bei…

Blog

Seit September 2022 hat unser Projektleiter Jörg Bechtold das oben genannte Zertifikat. In diesem Artikel berichtet er, wie es dazu kam und was seine…