Performance Marketing


Unter Performance Marketing versteht man den Einsatz von Methoden des Online-Marketings, um damit eine messbare Wirkung zu erzielen. Das kann ein direkter Abschluss (Sale) sein, ein einfacher Kontakt (Lead), zum Beispiel durch das Ausfüllen eines Formulars, aber auch das Herunterladen einer Broschüre für ein neues Produkt oder das Abonnieren eines Newsletters.

Setzen Sie sich Ziele!

Wichtig ist dabei immer, dass man sich ein Ziel setzt und dieses dann auch misst. Das nennt man dann eine Conversion, die man mit verschiedenen Methoden tracken kann. Häufig kommen dabei sogenannte Tag Manager zum Einsatz, die es bei Google Analytics, aber auch beim Open-Source-Tool Matomo gibt. Damit misst man die Key Performance Indicators (KPI), z.B. die Aufrufe (Impressions), Klickraten und die Conversion Rate (Abschlüsse pro Aufrufe).

Das Setzen und Messen von Zielen ist eine entscheidende Grundvoraussetzung, um eine Website nicht nur als Visitenkarte im Internet zu begreifen, sondern als ein Marketing-Tool zur Gewinnung neuer Kunden. Nur wenn man weiß, wo man hinmöchte, kann man die bestehenden Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit überprüfen und bei Bedarf an die neuen Ziele anpassen.

Wir unterstützten Sie bei der Auswahl Ihrer Ziele und richten das Conversion-Tracking für Sie ein.

Methoden des Performance Marketing

 

Gerade in den Zeiten der immer strenger werdenden gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz, ist die Gewinnung von Leads über Ihre Website ein wichtiges Ziel. Wenn Sie Ihre Kunden nicht mehr über das Besuchertracking kennen lernen können, müssen Sie sie dazu bringen, ihre Daten auf anderem Wege zu übermitteln. Diese sind dann außerdem noch viel genauer und die Kunden haben sie ihnen freiwillig gegeben.

Das können zum Beispiel individuelle Landingpages zu konkreten Themen sein, die speziell für einzelne Suchbegriffe optimiert werden und die dann über ein Formular einen Lead generieren, der direkt in Ihr CRM fließt. Falls Sie noch keines haben sollten, hätten wir da eine Empfehlung für Sie: HubSpot CRM & Marketing Software.

Die Suchmaschinenoptimierung gehört dabei essenziell zum Performance Marketing, damit die Besucher Ihre Website überhaupt finden. Das Inbound-Marketing setzt darauf, dass Ihre Kunden von selbst zu Ihnen kommen.

Unterstützt wird es durch externe Maßnahmen, wie Social Media Marketing, das Schalten von Online-Anzeigen in Google, Facebook oder anderen Kanälen und das klassische E-Mail-Marketing.

Performance Marketing auf einen Blick:

  • Setzen Sie sich (messbare) Ziele
  • Entwickeln Sie modulare Bausteine, mit denen diese Ziele erreicht werden können
  • Optimieren Sie die Maßnahmen durch die Ergebnisse der gemessenen Parameter während der Laufzeit der Kampagne
  • Kombinieren Sie verschiedene Marketing-Methoden, um maximalen Erfolg zu haben

Egal, ob Sie Ihre Bekanntheit am Markt erhöhen, ein neues Produkt promoten, die Kundenbindung festigen oder einfach nur höhere Besucherzahlen erreichen möchten – das Performance Marketing gibt Ihnen die notwendigen Methoden dafür an die Hand.

Lassen Sie sich von uns beraten!

 

Wir besprechen mit Ihnen im Rahmen eines Workshops, welche Methoden des Performance Marketings für Ihre Ziele geeignet sind und welche Tools Sie dafür benötigen. Rufen Sie uns an unter 0721 664714-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@navigate.de.

Nach oben

Blog

Vom 4. bis zum 7. August fanden die TYPO3 Developer Days 22 in Karlsruhe statt. Zwei Mitarbeiter der Navigate AG waren dabei.

Blog

Nachdem wir Ihnen im letzten Blog-Beitrag unsere Mitarbeiter mit TYPO3-Zertifizierungen vorgestellt haben, ist nun HubSpot an der Reihe.